"/>
Kontakt

Wir sind für Sie da!

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07:00 - 20:00 Uhr

Düsseldorf
 +49 (0) 211 94 62 90 84
info[at]vivaneo-duesseldorf.de

Berlin
 +49 (0) 30 22 37 69 63
info[at]vivaneo-berlin.de

Wiesbaden
 +49 (0) 611 94 49 95 10
info@vivaneo-wiesbaden.de

Frankfurt
 +49 (0) 69 87 40 79 61
info[at]vivaneo-frankfurt.de

✉ office[at]vivaneo.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Nach CIN-Exzision lässt Schwangerschaft auf sich warten

10. April 2015


In einer Gruppe von 152 Frauen dauerte es nach operativer Entfernung von prämalignen Veränderungen am Gebärmutterhals bei 16,4 % der Frauen länger als zwölf Monate bis zum Eintritt der Schwangerschaft, insbesondere nach einer Laserablation und einer LEEP-Behandlung. Nach einer Messer-Konisation war der Unterschied gegenüber den Frauen mit konservativer Therapie und ohne Zervixbehandlung nicht signifikant. Hier war die Zahl nur halb so groß (8,5 %). Eine mögliche Ursache für die reduzierte Fertilität nach einer operativen Therapie einer Zervixdysplasie wird darin gesehen, dass der Spermientransport durch den Gebärmutterhalskanal erschwert wird. Dies kann als Indikation für eine frühere Fertilitätsbehandlung, z. B. als Insemination, gesehen werden. Spracklen CN et al: Cervical surgery for cervical intraepithelial neoplasia and prolonged time to conception of a live birth: a case-control study. BJOG 120 (2013) 960-965

Wir sind für Sie da!

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an uns!

Kontaktformular

Unsere Öffnungszeiten:


Mo-Fr 08:00 - 18:00 Uhr

Düsseldorf
 +49 (0) 211 94 62 90 84

Berlin
☎ +49 (0) 30 22 37 69 63

Wiesbaden
☎ +49 (0) 611 94 49 95 10

Frankfurt
 +49 (0) 69 87 40 79 61

✉ office[at]vivaneo.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!