"/>

Wir sind für Sie da!

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07:00 - 20:00 Uhr

Düsseldorf
 +49 (0) 211 94 62 90 84
service@vivaneo-duesseldorf.de

Berlin
 +49 (0) 30 22 37 69 63
info[at]vivaneo-berlin.de

Wiesbaden
 +49 (0) 611 94 49 95 10
info[at]vivaneo-wiesbaden.de

Frankfurt
 +49 (0) 69 87 40 79 61
info[at]vivaneo-frankfurt.de

✉ office[at]vivaneo.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Gute Gründe, Schwangere gegen Grippe zu impfen

10. April 2015


Schwangere haben vermehrt Komplikationen, wenn sie an Grippe erkranken. Das Risiko für schwerwiegende Verläufe der Influenzainfektion sei im dritten Trimenon am höchsten. Eine Impfung soll sie schützen. Schwangere ab dem 2. Trimenon sollen gegen Influenza geimpft werden. Die Influenzainfektion führt während der Schwangerschaft zu schwerer verlaufenden Erkrankungen. Ein weiterer Grund: Nicht nur die werdende Mutter profitiert von der Impfung. Auch die Neugeborenen geimpfter Schwangerer haben in ihren ersten sechs Lebensmonaten – wenn sie noch nicht geimpft werden können – ein 50 Prozent geringeres Risiko, wegen einer Influenza in die Klinik zu müssen (AJOG 2011; 204: S141). Quelle: WirtschaftsTipp; Januar 2012

Wir sind für Sie da!

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an uns!

Kontaktformular

Unsere Öffnungszeiten:


Mo-Fr 08:00 - 18:00 Uhr

Düsseldorf
 +49 (0) 211 94 62 90 84

Berlin
☎ +49 (0) 30 22 37 69 63

Wiesbaden
☎ +49 (0) 611 94 49 95 10

Frankfurt
 +49 (0) 69 87 40 79 61

✉ office[at]vivaneo.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!