"/>
Kontakt

Wir sind für Sie da!

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07:00 - 20:00 Uhr

Düsseldorf
 +49 (0) 211 94 62 90 84
info[at]vivaneo-duesseldorf.de

Berlin
 +49 (0) 30 22 37 69 63
info[at]vivaneo-berlin.de

Wiesbaden
 +49 (0) 611 94 49 95 10
info@vivaneo-wiesbaden.de

Frankfurt
 +49 (0) 69 87 40 79 61
info[at]vivaneo-frankfurt.de

✉ office[at]vivaneo.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Die ideale Patientin für die Blastozystenkultur hat kein PCO und keine starke Endometriose

10. April 2015


Eine ausgeprägte Endometriose (Grad III und IV) und ein PCO-Syndrom gehen – verglichen mit einem Tubenfaktor – tendenziell mit einer verminderten Bildung von Blastozysten einher. Zu diesem Komplex liegen leider keine wissenschaftlich exakten Untersuchungen vor, bedauerte Professor Thomas Ebner aus Linz beim 2-Länder-Treffen der „Biologen“ im österreichischen Leogang. Nach Daten der Jahre 2010 bis 2012 war bei PCO-Patientinnen seltener ein Tag-5-Transfer möglich. Und nach einer Taster-Thesis aus Graz scheinen die Eizellen von Patientinnen mit Endome¬triose (Grad III und IV) qualitativ schlechter zu sein als bei milder Erkrankung. Die ideale Patientin für eine Blastozystenkultur ist aus Sicht des Linzers • 25 bis 30 Jahre alt • weist einen AMH zwischen 3 und 5 ng/ml auf • produziert ziemlich viele Eizellen, aber • hat kein PCO-Syndrom. Bericht vom 2-Länder-Treffen der AGRBM und EFA in Leogang, 11.-13. Mai 2012

Wir sind für Sie da!

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an uns!

Kontaktformular

Unsere Öffnungszeiten:


Mo-Fr 08:00 - 18:00 Uhr

Düsseldorf
 +49 (0) 211 94 62 90 84

Berlin
☎ +49 (0) 30 22 37 69 63

Wiesbaden
☎ +49 (0) 611 94 49 95 10

Frankfurt
 +49 (0) 69 87 40 79 61

✉ office[at]vivaneo.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!