Kontakt

Wir sind für Sie da!

Telefonisch erreichbar:
Mo-Fr: 07:00 - 20:00 Uhr

Jetzt Termin vereinbaren

 +49 (0)611 97 63 20

info[at]vivaneo-wiesbaden.de

Online Terminvereinbarung

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Ihr Weg zu uns!

Künstliche Befruchtung: Kosten und Ablauf

Wie viel kosten die einzelnen Behandlungen und wie läuft die Therapie ab? Antworten auf wichtige Fragen

Wenn sich eine Schwangerschaft nach mehreren Versuchen nicht einstellt, ziehen viele Paare die Möglichkeit einer Kinderwunschbehandlung in Betracht. Dabei stellen Sie sich sicherlich einige Fragen. Einige sind emotionaler Art, andere wiederum beschäftigen sich auch mit Organisatorischem wie dem zeitlichen Ablauf, dem Ausmaß der Therapie oder den Kosten. Auf den Seiten von VivaNeo möchten wir Sie ausführlich über alle Fragen rund um eine Therapie in unseren Kinderwunschkliniken informieren. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen auch ausführlich Informationen über den Ablauf der Therapie, die Kosten einer künstlichen Befruchtung und die Kostenübernahme der Krankenkassen.

In-vitro-Fertilisation: Ablauf der Therapie

In unseren Kinderwunschzentren beginnen wir jede Therapie mit einem ausführlichen Gespräch. So können Sie und unsere Ärzte sich kennenlernen und ein vertrauensvolles Verhältnis zueinander aufbauen. Im Anschluss führen wir eine umfassende Diagnostik bei beiden Partnern durch. Dabei gehen wir mögliche Ursachen für die ungewollte Kinderlosigkeit durch und erstellen aufgrund der Ergebnisse einen individuellen Therapieplan. Neben Beratungsgesprächen, hormoneller Behandlung und Insemination gehört zum Beispiel auch die In-vitro-Fertilisation in das Therapieangebot der VivaNeo Kinderwunschzentren. Bei diesem Verfahren werden Ei- und Samenzellen außerhalb der Gebärmutter in einer Nährlösung zusammengebracht und bei erfolgreicher Befruchtung in die Gebärmutter der Frau übertragen.

Weitere Informationen

Einsatz von Medikamenten in der Kinderwunschbehandlung

Um die Chancen einer Schwangerschaft zu erhöhen, ist bei vielen Therapiemaßnahmen die Einnahme von Medikamenten nötig. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um Hormonpräparate. Der weibliche Zyklus kann zum Beispiel vor Beginn der Therapie mit der Antibabypille kontrolliert werden, um im Anschluss eine Behandlung mit follikelstimulierendem Hormon (FSH) und humanem Choriongonadotropin (hCG) durchzuführen. Hier können Sie sich einen Überblick über die häufigsten Medikamente verschaffen. Unsere Ärzte werden Sie ausführlich zu allen Fragen rund um die Behandlung beraten und Sie über Chancen und Risiken aufklären.

Weitere Informationen

Wie teuer ist eine künstliche Befruchtung? Kosten der Kinderwunschbehandlung

Die Entscheidung für eine Kinderwunschbehandlung ist in der Regel mit vielen Emotionen verbunden. Die Frage nach den Kosten rückt dabei – verständlicherweise – oft in den Hintergrund. Als Unterstützung übernehmen viele Krankenkassen einen Teil der Kosten. Welchen Anteil die Krankenkassen übernehmen, ist hauptsächlich von Ihrer Krankenkasse und der Versicherung, privat oder gesetzlich, abhängig. Auch die Art der Behandlung spielt eine große Rolle.
Wir haben einen Überblick über die Kosten der einzelnen Behandlungen der künstlichen Befruchtung für Sie zusammengestellt. Am besten informieren Sie sich zusätzlich bei Ihrer Versicherung, welche Kostenübernahme die Krankenkasse bietet.

Weitere Informationen

Rechtliche Bedingungen der Kostenübernahme in Deutschland

Ob die Kosten für ein Wunschkind übernommen werden, hängt unter anderem auch von einigen rechtlichen Rahmenbedingungen ab. Welche der Bedingungen auf Ihre Krankenkasse zutreffen, erfahren Sie bei den zuständigen Krankenkassen. Beispiele dieser Auflagen sind:

  • Die Partner müssen verheiratet sein.
  • Die Frau muss zwischen 25 und 39 Jahren alt sein.
  • Der Mann darf nicht älter als 49 sein. 

Wir sind für Sie da!

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an uns!

Telefonisch erreichbar:
Mo-Fr: 07:00 - 20:00 Uhr

Jetzt Termin vereinbaren

☎ +49 (0)611 97 63 20

info[at]vivaneo-wiesbaden.de

Online Terminvereinbarung

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter!