"/>

Wir sind für Sie da!

Telefonisch erreichbar:
Mo-Fr: 07:00 - 20:00 Uhr

Jetzt Termin vereinbaren

☎ +49 (0) 211 94 62 90 84

info[at]vivaneo-wiesbaden.de

Online Terminvereinbarung

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Ihr Weg zu uns!

Was tun bei erfolglosen IVF-/ICSI-Versuchen

23. Juni 2014


Der Erfolg einer IVF-/ICSI-Behandlung ist ganz entscheidend von der Qualität der übertragenden Embryonen abhängig.

Wenn mehrere Behandlungsversuche mit dem Transfer jeweils optimaler Embryonen nicht zum Eintritt einer Schwangerschaft führen, liegt der Verdacht nahe, dass es dann möglicherweise andere Gründe für ein Implantationsversagen (Versagen der Einnistung) gibt. Gestützt auf die Erfahrung bei der Behandlung wiederholter Fehlgeburten haben wir im Kinderwunschzentrum Wiesbaden ein umfassendes Diagnostikprogramm etabliert, mit dem wir versuchen bekannte Faktoren die das Einnisten eines Embryos verhindern können, aufzudecken und dann auch zu behandeln. Die Abklärung dieser Faktoren umfasst ergänzende genetische Untersuchungen, Störungen im Bereich der Blutgerinnung und die Erfassung immunologischer Faktoren (Störung im Bereich der körpereigenen Abwehr). Sollten wir bei diesen Untersuchungen Auffälligkeiten entdecken, werden diese gezielt im Rahmen eines weiteren IVF-/ICSI-Therapieversuches behandelt.

(Quelle: pixabay.com/de/labor-medizinische-lab-diagnose-313864/)

Wir sind für Sie da!

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an uns!

Telefonisch erreichbar:
Mo-Fr: 07:00 - 20:00 Uhr

Jetzt Termin vereinbaren

☎ +49 (0)611 97 63 20

info[at]vivaneo-wiesbaden.de

Online Terminvereinbarung

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter!