+49 (0)69 96 86 96 99

Kontakt

Wir sind für Sie da!

Telefonisch erreichbar:
Mo-Fr: 07:00 - 20:00 Uhr

Jetzt Termin vereinbaren

DE: ☎ +49 (0)211 90 19 70
NL: ☎ +49 (0)211 20 54 45 18

Hier finden Sie unsere Notfallnummern

DE: service[at]vivaneo-duesseldorf.de
NL: info.nl[at]vivaneo-duesseldorf.de

Online Terminvereinbarung

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Ihr Weg zu uns!

Spermiogramm erstellen lassen im VivaNeo Kinderwunschzentrum Düsseldorf

Spermienzahl und Spermienqualität geben wichtige Anhaltspunkte

Ungewollte Kinderlosigkeit ist nur in zwei von fünf Fällen auf eine Störung der Fruchtbarkeit der Frau allein zurückzuführen. Weitere zwei von fünf Fällen gehen auf das Konto männlicher Fruchtbarkeitsprobleme, und bei einem von fünf Paaren ist die Fertilität beider Partner zugleich beeinträchtigt.

Wenn eine eingeschränkte männliche Fruchtbarkeit vorliegt, dann geht es meist um eine zu geringe Zahl normal gewachsener, gut beweglicher Spermien. Wenn also die Frau bisher nicht auf natürlichem Wege schwanger werden konnte, dann kann ein Spermiogramm Aufschluss darüber geben, wie es um die Spermienqualität des Mannes bestellt ist. In den Speziallabors des VivaNeo Kinderwunschzentrums Düsseldorf können Sie einen solchen Spermatest vornehmen lassen. Sie erhalten hier eine Beratung zu den Möglichkeiten der Kinderwunschbehandlung, die zu Ihren individuellen Umständen passt.

Das Spermiogramm umfasst die makroskopische Beurteilung des Ejakulats („mit unbewaffnetem Auge“) und die mikroskopische Untersuchung der Spermien, es ist die zentrale Untersuchung zur Fruchtbarkeit des Mannes.

Vor Abgabe der Spermien sollte eine 2-5tägige Karenzzeit (Abstinenz) beim Geschlechtsverkehr eingehalten werden. Eine deutlich längere Enthaltsamkeit ist aber nicht notwendig und auch nicht ratsam, denn dann kann die Qualität des Ejakulats ungünstig verändert sein.

Beim Spermiogramm sollten standardisierte Analyseverfahren auf der Grundlage der Vorgaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO 2010) eingesetzt werden. In der Tabelle werden die wichtigsten Normwerte der Ejakulatanalyse aufgeführt. 

VivaNeo Kinderwunschpraxis Düsseldorf folgt beim Fruchtbarkeitstest des Mannes den WHO-Vorgaben

(Untergrenze für den hier genannten Referenzbereich ist die 5%-Perzentile. Das heißt: Nur in 5% aller Proben, die abgegeben werden, liegen die Werte noch niedriger.)

Parameteruntere Referenzgrenze
Ejakulatvolumen (ml)1,5
Spermienkonzentration (mio./ml)≥ 15
Spermiengesamtzahl (mio./Ejakulat)≥ 39
Gesamtmotilität (%)≥ 40
Propulsivmotilität (%)≥ 32
Normalformen (%)≥4

Die Prozentzahlen in der Tabellebeziehen sich jeweils auf den Anteil von Spermien, die ein bestimmtes Kriterium erfüllen, an der Gesamtheit aller Spermien im Ejakulat. 

Um eine hohe Diagnosesicherheit zu haben, wird eine weitere Kontrolle der Spermien in einem Abstand von etwa drei Monaten empfohlen. Außer der eigentlichen Spermienanalyse kann noch eine urologische Untersuchung vorgenommen werden. Sie dient dem Ausschluss organischer Veränderungen im Genitalbereich. Auch eine Hormonbestimmung kann manchmal hilfreich sein.

Ist  Anzahl der Spermien sehr stark verringert, sollte eine genetische Untersuchung und Beratung erfolgen, um gesundheitliche Risiken für das gemeinsame Kind zu erkennen. Bei einer Azoospermie – wenn sich also wiederholt gar keine Spermien im Ejakulat finden – kann meist trotzdem eine Untersuchung und Behandlung erfolgen: Es besteht die Möglichkeit der Hodenbiopsie (TESE). In vielen Fällen können in dieser Gewebeprobe doch einzelne Spermien identifiziert werden. Die Proben werden eingefroren (kryokonserviert) und können dann später im Rahmen einer künstlichen Befruchtung durch die Intracytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI) zum Einsatz kommen.

Spermfit DNA-Analyse: der genetische Spermatest

Über die beschriebenen Untersuchungsmöglichkeiten hinaus kann in besonderen Fällen in Ihrem VivaNeo-Kinderwunschzentrum in Düsseldorf neben einer Spermiendiagnostik auch eine Test der Spermien-DNA durchgeführt werden. Das Erbgut liegt dicht gedrängt in den Spermienköpfen. Wenn es dort gehäuft zu Brüchen der DNA (Fragmentationen) kommt, kann die Fruchtbarkeit des Mannes leiden; das lässt sich mit dieser Spezialuntersuchung feststellen.

Was beeinflusst eigentlich die Spermienqualität?

Es gibt viele mögliche Ursachen für eine Störung der Spermienreifung. Sie kann durch Erkrankungen ausgelöst werden oder auch angeboren sein. Häufige Gründe sind folgende:

  • Krampfadern am Hoden (Varikozele)
  • Mumps-Infektion im Kindesalter
  • Hodenhochstand
  • Operierte Tumore
  • Störungen des Hormonhaushalts
  • Genetische Ursachen, etwa eine Chromosomenanomalie
  • Umweltbelastungen und Stress 

Des weiteren können akute Infektionen die Spermienqualität vorübergehend einschränken. Die Ärzte Ihrer VivaNeo-Kinderwunschpraxis Düsseldorf betrachten im Rahmen der Diagnostik alle in Frage kommenden Ursachen einer Fruchtbarkeitsstörung und empfehlen Ihnen Therapiemaßnahmen, die in Ihrem speziellen Fall die besten Aussichten bieten.

Weitere interessante Themen für Sie

bVivaNeo Lexikon

FSH Hormon

Wir sind für Sie da!

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an uns!

Telefonisch erreichbar:
Mo-Fr: 07:00 - 20:00 Uhr

Jetzt Termin vereinbaren

DE: ☎ +49 (0)211 90 19 70
NL: ☎ +49 (0)211 20 54 45 18

Hier finden Sie unsere Notfallnummern

DE: service[at]vivaneo-duesseldorf.de
NL:  info.nl[at]vivaneo-duesseldorf.de

Online Terminvereinbarung

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter!