Wir sind für Sie da!

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07:00 - 20:00 Uhr

Düsseldorf
 +49 (0) 211 94 62 90 84
service@vivaneo-duesseldorf.de

Berlin
 +49 (0) 30 22 37 69 63
info[at]vivaneo-berlin.de

Wiesbaden
 +49 (0) 611 94 49 95 10
info[at]vivaneo-wiesbaden.de

Frankfurt
 +49 (0) 69 87 40 79 61
info[at]vivaneo-frankfurt.de

✉ office[at]vivaneo.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Stipendium für einen Arzt in Weiterbildung zum Nephrologen (m/w)

Für unser Nierenzentrum in Eichstätt

Unter dem Dach des Nephrologisch/Urologischen Zentrums Eichstätt kooperieren die Ambulanz für Nierenerkrankungen, das Dialysezentrum und die unmittelbar benachbarte Ambulanz für Urologie.  In unserem Zentrum sind alle Möglichkeiten der Nierenersatztherapie etabliert: extrakorporale Behandlungen und Lipidapherese, nephrologische und lipidologische Ambulanz. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Klinik Eichstätt, regelmäßige Konsultationen und gute Zusammenarbeit mit den Universitätskliniken Regensburg, München, Erlangen. 

Eichstätt ist eine junge Universitäts- und Barockstadt zwischen Nürnberg und München, gelegen mitten im schönen Altmühltal mit vielseitigen Angeboten im Bereich Sport, Freizeit, Kultur und Erholung. Sie ist auch der Sitz des gleichnamigen Landkreises, Bischofssitz des Bistums Eichstätt und Hauptsitz der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Alle weiterführenden Schulen sind direkt vor Ort. Die Großstadt Ingolstadt ist nur ca. 25km entfernt.

Das Stipendium

Das Stipendium wird an einen Facharzt (m/w) für Innere Medizin vergeben, der sich im Fachgebiet Nephrologie spezialisieren möchte und im bisherigen Verlauf überdurchschnittliche Leistungen erzielt hat.

Der Stipendiat (m/w) wird mit einem Betrag von jährlich bis zu Euro 20.000 brutto unterstützt. Die Laufzeit des Stipendiums geht bis zum erfolgreichen Abschluß der fachärztlichen Weiterbildung, höchstens jedoch für 3 Jahre.

Ihre Perspektive

Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Weiterbildung sollten Sie bereit sein, für mindestens drei Jahre als Nephrologe in unserem Dialysezentrum in Eichstätt tätig zu sein. Eine finanzielle Unterstützung für den Umzug ist für uns selbstverständlich!

Wir bieten Ihnen ein sehr gutes Arbeitsklima, überdurchschnittliche Vergütung und geregelte Arbeitszeiten (Schichtdienst).

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den folgenden Dokumenten

  • Facharzt (m/w) für Innere Medizin
  • Approbationsurkunde
  • Lebenslauf

per E-Mail an: karriere[at]vivaneo.de

Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an:

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Tomas Filbeck 08421 707420

oder Birgit Friedrich 069 254741 620

Nierenzentrum Eichstätt ein Unternehmen der VivaNeo Gruppe

 

Wir freuen uns auf Sie!

Online-Bewerbung

Über den folgenden Button können Sie Ihrer Online-Bewerbung noch Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc. anhängen. Wir favorisieren Dateien im PDF-Format. Achten Sie bitte darauf, dass die Dateigröße 5 MB nicht überschreitet.

 

Weitere freie Stellen

Finden Sie hier alle Stellen, die derzeit bei VivaNeo zu besetzen sind. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung!

Wir sind für Sie da!

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an uns!

Kontaktformular

Unsere Öffnungszeiten:


Mo-Fr 08:00 - 18:00 Uhr

Düsseldorf
 +49 (0) 211 94 62 90 84

Berlin
☎ +49 (0) 30 22 37 69 63

Wiesbaden
☎ +49 (0) 611 94 49 95 10

Frankfurt
 +49 (0) 69 87 40 79 61

✉ office[at]vivaneo.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!