"/>
Kontakt

Wir sind für Sie da!

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07:00 - 20:00 Uhr

Düsseldorf
 +49 (0) 211 94 62 90 84
info[at]vivaneo-duesseldorf.de

Berlin
 +49 (0) 30 22 37 69 63
info[at]vivaneo-berlin.de

Wiesbaden
 +49 (0) 611 94 49 95 10
info[at]vivaneo-wiesbaden.de

Frankfurt
 +49 (0) 69 87 40 79 61
info[at]vivaneo-frankfurt.de

✉ office[at]vivaneo.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kisspeptin als Ersatz des hCG bei der In-vitro-Fertilisation?

10. April 2015


Im Rahmen einer Studie wurde erstmalig Kisspeptin zur Auslösung der endgültigen Eizell-Reifung im Rahmen der IVF-Behandlung eingesetzt. Es konnte gezeigt werden, dass eine intravenöse Injektion von Kisspeptin einen dosisabhängigen Anstieg der LH-Sekretion der Hypophyse verursachte. Nach Eizellentnahme wurden 97 % reife Eizellen gefunden. Bei 94 % der Frauen konnte auch ein Embryotransfer stattfinden. Diese Studie zeigte somit erstmalig, dass Kisspeptin potenziell die konventionelle finale Eizellreifung durch hCG ablösen könnte. (Hum. Reprod. 2013, 28, S1:0-107)

Wir sind für Sie da!

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an uns!

Kontaktformular

Unsere Öffnungszeiten:


Mo-Fr 08:00 - 18:00 Uhr

Düsseldorf
 +49 (0) 211 94 62 90 84

Berlin
☎ +49 (0) 30 22 37 69 63

Wiesbaden
☎ +49 (0) 611 94 49 95 10

Frankfurt
 +49 (0) 69 87 40 79 61

✉ office[at]vivaneo.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!